English | Deutsch | Français

Kurzbiografie

Andrea Hartmann, 1982 bis 1990 Studium der Musikwissenschaft, Philosophie und Pädagogik in Münster/Westf., Promotion. 1995 bis 1997 postgraduales Studium der Bibliothekswissenschaft an der Humboldt-Universität in Berlin. Für RISM ab 1990 tätig, zunächst als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Sächsischen Landesbibliothek, seit 1991 in der vereinigten RISM-Arbeitsgruppe Deutschland e.V.; seit 2002 Leiterin der RISM-Arbeitsstelle Dresden.